Download e-book for kindle: 100 unter 1 Milliarde: Gespräche mit Chinesen über by Wenshu Xue (auth.), Liu Bingwen, Xiong Lei (eds.)

By Wenshu Xue (auth.), Liu Bingwen, Xiong Lei (eds.)

ISBN-10: 3322915867

ISBN-13: 9783322915863

ISBN-10: 3322915875

ISBN-13: 9783322915870

Show description

Read Online or Download 100 unter 1 Milliarde: Gespräche mit Chinesen über Alltagsleben, Hoffnungen und Ängste PDF

Similar german_10 books

Produktideen und „Ideenproduktion” by Manfred Michael PDF

Der immer intensiver werdende Produktwettbewerb hat es mit sich gebracht, daB die Bereitstellung neuer oder veriinderter Produkte schon seit geraumer Zeit Gegenstand wirtschaftswissenschaftlicher Untersuchungen wurde. Es sei hier nur auf das gesamte Schrifttum zu den Problemen der Forschung und Entwicklung verwiesen.

IFRS für Versicherer: Hintergründe und Auswirkungen - download pdf or read online

Ab dem Jahr 2005 gelten in Deutschland die neuen Regeln zur Rechnungslegung nach den foreign monetary Reporting criteria IFRS (vormals IAS). Die Umstellung auf eine stärker am Kapitalmarkt orientierte Rechnungslegung stellt die Versicherungswirtschaft vor weitreichende Herausforderungen. "IFRS für Versicherer" stellt in den Grundzügen die part I dar sowie das Prinzip des complete reasonable worth- Accounting der section II und analysiert unternehmenspolitische Konsequenzen für den gesamten Versicherungsmarkt, die sich aus den bereits gefassten Beschlüssen abzeichnen: · Auswirkungen auf die Kapitalanlagepolitik, · Einfluss auf die Produktgestaltung, · Bedeutung für die Rückversicherungspraxis, · Zusammenhang zwischen IFRS und Solvency II, · Zukünftige Bewertung von Versicherungsunternehmen.

Download e-book for iPad: Ich gebe, damit Du gibst: Frauennetzwerke — strategisch, by Petra Frerichs, Heike Wiemert (auth.)

Dieser Band vermittelt einen Überblick über Frauennetzwerke in Deutschland und zeigt eine typische Frauennetzwerkszene am Beispiel der Kölner quarter: Ob Berufsverband, ob Migrantinnen-Netzwerk oder lesbische Unternehmerinnen - alle sind mit den Institutionen der kommunalen Frauenpolitik vernetzt. Insbesondere das Frauenamt betreibt aktiv networking; es gründet und unterhält Netzwerke und macht sich damit die Vorteile von deren flexibler agencies- und Arbeitsform zunutze.

Additional info for 100 unter 1 Milliarde: Gespräche mit Chinesen über Alltagsleben, Hoffnungen und Ängste

Example text

Der gesamte Zustellbereich ist in 18 Distrikte aufgeteilt. Jedem Briefträger untersteht ein Distrikt. Aufgrund meiner langen Erfahrung hat mein Chef 1973 eine Erweiterung meines Zustellbereichs beschlossen. Das bedeutet, daß ich abwechselnd in 14 weiteren Distrikten die Post austrage, nämlich dann, wenn meine Kollegen jeweils ihren freien Tag haben. Das ist gar nicht so einfach. Die Bautätigkeit hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Das ganze Gebiet hat eine Menge Veränderungen durchgemacht.

Was ich gerne machen möchte, ist, meine Erfahrungen zu Papier zu bringen. Nicht zur Veröffentlichung, nur so, für meine Kinder und Enkel und ihre Nachkommen. Meine Kinder nennen mich im Spaß schon einmal einen alten Narren. Sie finden, ich hätte meine Macht nutzen sollen, als ich sie noch in den Händen hatte. Aber ich bin da anderer Meinung. Und wenn ich an all die Kameraden denke, die ihr Leben in der Schlacht gelassen haben, dann habe ich viel Glück gehabt. Sehr viel Glück! (Aufgenommen von Xiang Jianguo) 54 ZHUANG CHUNSHENG Polizist Jeder braucht irgendeinen festen Glauben, der hält die Menschen im Gleichgewicht.

Ich, als Mitglied der Kommunistischen Partei, durfte nicht betteln gehen. Ich müsse an das Ansehen der Partei denken, so hieß es. Wir waren keineswegs die einzigen. Jeden Herbst machten sich zwei Drittel der rund hundert Dorfbewohner auf, um irgendwo anders betteln zu gehen. Da gab's sogar einen Vers drauf, der ging so: Ist die Mückenplage endlich aus, stehn die Bauern aus Yandangtou ins Haus. Ich konnte das alles einfach nicht mehr länger ertragen. Wir besprachen die Lage in der Produktionsgruppe und beschlossen, etwas zu ändern.

Download PDF sample

100 unter 1 Milliarde: Gespräche mit Chinesen über Alltagsleben, Hoffnungen und Ängste by Wenshu Xue (auth.), Liu Bingwen, Xiong Lei (eds.)


by Kenneth
4.0

Rated 4.10 of 5 – based on 35 votes