Get Auf dem Weg zur Energiewende: die Entwicklung der PDF

By Rüdiger Mautz, Andreas Byzio, Wolf Rosenbaum

ISBN-10: 3938616989

ISBN-13: 9783938616987

Show description

Read Online or Download Auf dem Weg zur Energiewende: die Entwicklung der Stromproduktion aus erneuerbaren Energien in Deutschland: eine Studie aus dem Soziologischen Forschungsinstitut Göttingen (SOFI) PDF

Similar german_2 books

Download e-book for iPad: Digitale Bildauflösung: Grundlagen, Auflösungsbestimmung, by Thomas Waldraff

Die Arbeit mit digitalen Bilddaten, allen voran fotorealistische Darstellungen, erfordert ? berlegungen zu Qualit? t und Gr? ?e. Wer grafische Informationen dieser paintings vervielf? ltigen m? chte, hat daher immer eine Entscheidung ? ber die Aufl? sung zu treffen. was once geh? rt dazu, und wie hoch mu? bzw. wie niedrig darf sie sein?

Download e-book for kindle: Deutsch als Fremd- und Zweitsprache, 2. Halbband by Hans-Jürgen Krumm, Christian Fandrych, Britta Hufeisen

The guide Deutsch als Fremd- und Zweitsprache summarizes current wisdom on acquisition and instructing of the German language in numerous contexts in altogether 234 articles. it isn't simply addressed to experts, yet relatively makes the topic quarter obtainable for everybody, whose scholarly or sensible paintings has to do with the German language within the context of linguistic and cultural range.

Additional info for Auf dem Weg zur Energiewende: die Entwicklung der Stromproduktion aus erneuerbaren Energien in Deutschland: eine Studie aus dem Soziologischen Forschungsinstitut Göttingen (SOFI)

Sample text

Dadurch würden Landwirte (oder die alternativen Landkommunen) zu Energieproduzenten werden. Der Kreis der alternativen Energieproduzenten ließe sich zudem beträchtlich erweitern, wenn im Zuge dezentralisierter Wohn- und Siedlungsformen alle Möglichkeiten ausgeschöpft würden, alternative Energiequellen dezentral in die Haus- und Wohntechnik zu integrieren. B. am Rand eines Sportplatzes ein ‚Ökohaus‘. Das Haus ist aus Holz und aus Kunststoff gebaut, misst neun auf zwölf Meter, und die Materialkosten beliefen sich auf 650 Pfund.

Das Thema wurde inzwischen – vor allem in den neugegründeten Öko-Instituten – wissenschaftlich bearbeitet, zunehmend publizistisch aufgegriffen und damit einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Es dürfte nicht zuletzt am „utopischen Überschuss“ der Thematik gelegen haben, dass es ab Ende der 1970er Jahre zu einer (begrenzten) sozialen Öffnung des ursprünglich kleinen Nutzerkreises regenerativer Energien kam. Damit verdichteten sich alternative Ideen und bereits vereinzelt vorhandene praktische Ansätze allmählich zur Innovation „Strompro- II.

Im Zentrum unserer empirischen Erhebungen stand eine Expertenbefragung, die wir – mit Unterbrechungen für Zwischenauswertungen – vom Sommer 2004 bis zum Herbst 2006 durchgeführt haben und in deren Verlauf ca. 70 Expertinnen und Experten interviewt wurden. Bei den Expertengesprächen handelte es sich um thematisch strukturierte Leitfadeninterviews, die zumeist zwischen einer und gut zwei Stunden dauerten, auf Band aufgenommen und für die anschließende Auswertung transkribiert wurden. Das Gros der Gespräche wurde als face-to-faceInterview geführt, das heißt die Gesprächspartnerinnen und -partner wurden vom Projektteam aufgesucht.

Download PDF sample

Auf dem Weg zur Energiewende: die Entwicklung der Stromproduktion aus erneuerbaren Energien in Deutschland: eine Studie aus dem Soziologischen Forschungsinstitut Göttingen (SOFI) by Rüdiger Mautz, Andreas Byzio, Wolf Rosenbaum


by Richard
4.5

Rated 4.14 of 5 – based on 4 votes