Download e-book for kindle: Bild und Gedanke: Hermann Schweppenhäuser zum Gedenken by Gerhard Schweppenhäuser

By Gerhard Schweppenhäuser

ISBN-10: 3658144173

ISBN-13: 9783658144173

ISBN-10: 3658144181

ISBN-13: 9783658144180

Die Beiträge des Bandes loten Tiefe und Wirkung der Schriften des Philosophen Hermann Schweppenhäuser aus. Schweppenhäuser (1928-2015) gehörte zum engsten Kreis um Adorno und Horkheimer, führte die kritische Theorie als dialektische Philosophie weiter und verband sie mit dem Denkstil Walter Benjamins, dessen Schriften er mit Rolf Tiedemann herausgegeben hat. Schweppenhäuser hinterlässt ein vielfältiges philosophisches und schriftstellerisches Werk: Abhandlungen, Essays, Aphorismen und Handbuchartikel, lyrische Formen und kurze Prosa. Die Autorinnen und Autoren geben in diesem Gedenkbuch Resonanz davon, wie sich ihnen die Vielfalt von Schweppenhäusers Denken und Schaffen gezeigt hat; teils in biografischer, teils in thematischer Hinsicht. Dazu kommen unveröffentlichte Texte aus dem Nachlass.

„In der Zeitrechnung der kritischen Theorie endete mit Schweppenhäusers Tod eine Ära.“ Christoph Türcke

Show description

Read or Download Bild und Gedanke: Hermann Schweppenhäuser zum Gedenken PDF

Similar german_16 books

Read e-book online Einführung in die Soziologie der Behinderung PDF

In diesem Lehrbuch wird erstmals konsequent vor einem körpersoziologischen Hintergrund eine Soziologie der Behinderung entwickelt. Dies geschieht im steten Rückgriff auf empirische Forschungsbefunde, historische und kulturanthropologische Beispiele. Es wird ein fundierter Überblick über soziologische Dimensionen körperlicher, kognitiver und psychischer Behinderungen vermittelt.

New PDF release: Allgemeine Betriebswirtschaftslehre: Umfassende Einführung

Dieses bewährte Lehrbuch gibt eine umfassende und sehr intestine verständliche Einführung in alle unternehmerischen Funktionen aus managementorientierter Sicht. Die klare Strukturierung des Inhalts, die vielen anschaulichen Grafiken sowie das umfangreiche Stichwortverzeichnis ermöglichen auch eine Nutzung des Lehrbuches als Nachschlagewerk.

New PDF release: Parteien und soziale Ungleichheit

Das Buch schließt an die soziale Entwurzelungsdebatte der Parteien an und verbindet Parteien mit der Krisendebatte repräsentativer Demokratie sowie der gesellschaftlichen Inklusions-/Exklusionsdebatte. Parteien gehen aus sozialen Ungleichheitsverhältnissen hervor, die sich in ihrem Sozialprofil widerspiegeln.

Download PDF by Claudia Floren: Leistungsorientierte Hochschulsteuerung in Europa:

Claudia Floren bietet eine empirisch fundierte examine der Wirksamkeit leistungsorientierter Steuerungsansätze im europäischen Hochschulwesen. Sie untersucht, welche Hochschulsysteme im Ländervergleich über- bzw. unterdurchschnittliche Leistungen aufweisen, welche Leistungsschwerpunkte bestehen und welche Entwicklungsdynamik sich zeigt.

Additional info for Bild und Gedanke: Hermann Schweppenhäuser zum Gedenken

Example text

Wer hingegen bereit war, sich gemeinsam mit Schweppenhäuser in eine Sache zu versenken, wurde beschenkt. Bei den andern habe ich studiert, sagten viele PH-Absolventen im Rückblick. Bei Schweppenhäuser habe ich denken gelernt. Da lachte sein Lehrerherz, wenn er das hörte. Während die kritische Theorie in Frankfurt abgewickelt wurde, blühte sie im Lüneburger Exil auf. Und war die Daseinsform des Exils nicht viel typischer für sie als ihre kurze Hochkonjunkturphase in den Metropolen um 1968? Waren ihre entscheidenden Weichen nicht im amerikanischen Exil der 30er und 40er Jahren gestellt worden?

Adorno Frankfurt, August 1953 Im Sommersemester 1953 hörten unsere Eltern Horkheimers Vorlesung über den »Begriff der Freiheit«. Das Kollegheft von Gisela Cornehl enthält in ihrer schönen Handschrift Aufzeichnungen zu Horkheimers Darstellung des hegelschen Freiheitsbegriffs, die Hermann Schweppenhäuser Jahre später bei der Vorbereitung zu einer eigenen Vorlesung benutzt hat. Da heißt es etwa: 15 Gruppenexperiment. Ein Studienbericht, bearbeitet von Friedrich Pollock, Frankfurt am Main (Frankfurter Beiträge zur Soziologie Bd.

Auf ihr sollte Schweppenhäuser gewissermaßen ein Provinzpraktikum machen, um dann auf einen großen Lehrstuhl nach Frankfurt zurückzukehren. 1962 ging er nach Lüneburg – und blieb dort für sein ganzes weiteres akademisches Leben. Der Wind in Frankfurt hatte sich gedreht. Kritische Theorie war dort nicht mehr so willkommen wie einst. Schweppenhäuser dagegen war in Lüneburg hoch willkommen. Und da er sich, wie in alles, was er tat, auch in seine Lehrtätigkeit rückhaltlos versenkte, fügte es sich, dass er 35 Jahre lang als der gute philosophische Geist der Lüneburger Pädagogenausbildung wirkte.

Download PDF sample

Bild und Gedanke: Hermann Schweppenhäuser zum Gedenken by Gerhard Schweppenhäuser


by Joseph
4.5

Rated 4.13 of 5 – based on 41 votes